Grumbach

Grumbach ist 7,1 km von der Kurstadt Bad Langensalza entfernt. Der Ortsteil zählt heute 246 Einwohner (Stand 31.12.2015). Erstmalig wurde Grumbach im Jahre 1206 erwähnt. Der Ort gehört seit 01.04.1993 zu Bad Langensalza.

Die Kirche stammt aus dem Jahre 1607. Ihre Vorgängerin, welche sich an selbiger Stelle befand, wurde durch einen Blitzschlag zerstört. Der nördlich vom Steinberg liegende Ort bildet mit der Harth und der Wieglebener Höhe die Verbindung des Hainichs mit den Fahnerschen Höhen.

ORTSTEILBÜRGERMEISTERIN

Sebastian Schmidt

SPRECHZEITEN ORTSTEILVERWALTUNG

Nach telefonischer Absprache unter 03603 848159.