WAHL ZUM EUROPAPARLAMENT AM 26. MAI 2019

Die neunte Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlaments aus der Bundesrepublik Deutschland findet am 26. Mai 2019 in statt. 96 Abgeordnete werden Deutschland im Europäischen Parlament vertreten.
 
Der Bundeswahlleiter gibt auf seiner Internetseite umfangreiche Informationen rund um die Europawahl. Ein Muster des Stimmzettels für die Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlaments kann auf den Seiten des Landeswahlleiters unter diesem Link eingesehen werden.
 
Die Stadt Bad Langensalza ist für die Europawahlen dem Unstrut-Hainich-Kreis zugeordnet.
Für die Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlaments finden die Bestimmungen des Europawahlgesetzes (EuWG) in Verbindung mit Teilen des Bundeswahlgesetzes (BWG) und der Europawahlordnung (EuWO) ihre Anwendung.

Die nächste Europawahl findet planmäßig im Jahr 2024 statt.

Hinweis: Sämtliche Status- und Funktionsbezeichnungen gelten jeweils für alle Geschlechter.

Die aktuellen öffentlichen Bekanntmachungen für die Wahl zum Europäischen Parlament 2019: