Orchesterball

06. MÄRZ 2021, 19:30 UHR

Kultur- und Kongresszentrum
An der Alten Post 2
99947 Bad Langensalza

Einlass: 18:15 Uhr

„WENN HIMMELSKÖRPER TANZEN…“

Der 29. Orchesterball am 06. März 2021 mit der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach steht im Zeichen der Sterne. Seit alters her sind die Menschen von den Sternen fasziniert. Schon im Altertum richteten Völker ihre Tempel nach dem Lauf der Gestirne aus. In der Antike orientierten sich die Seeleute an den Himmelskörpern, die Planeten wurden von den Römern mit ihren Göttern gleichgesetzt und noch heute wird so mancher Liebesschwur unter dem Sternenzelt geleistet… Und wie unvollkommen wäre unser Firmament ohne den Erdtrabanten Mond, der das ewige Werden und Vergehen am Himmelszelt versinnbildlicht!
Unter der Leitung von Gastdirigent Russell Harris entfaltet die Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach ein himmlisches Panorama, bei dem Auszüge aus Gustav Holsts spätromantischem Zyklus „Planeten“, die den Sound von Hollywood vorwegnahmen, ebenso wenig fehlen dürfen wie die cineastischen Nachfolger zu den Filmen „Apollo 13“ und „Star Wars“. Der Mond strahlt in Ouvertüren von Joseph Haydn und Operettenkomponist Paul Lincke. Getanzt wird dazwischen unter anderem zum Sphärenklänge-Walzer von Josef Strauß, zu „I’m singing in the Rain“, „Tea for Two“ und zu Leroy Andersons „Blue Tango“. Und wer am Schluss keine Sterne sieht, hat nicht genug getanzt!
Nach dem Orchesterteil spielt das Dresdner Salonorchester bis in die Nacht zum Tanz. Lassen Sie sich begeistern und schwingen Sie das Tanzbein beim 29. Orchesterball 2021!

Möchten Sie an diesem Abend dabei sein, so bestellen Sie bitte Ihre Karten im Kulturamt der Stadtverwaltung Bad Langensalza telefonisch unter 03603 892791 oder per E-Mail unter m.schnell(at)bad-langensalza.thueringen.de.

Einlass 18.15 Uhr
Beginn: 19.30 Uhr

Bereits ab 18.15 Uhr haben Sie die Möglichkeit, sich kulinarisch verwöhnen zu lassen und aus einem reichhaltigen Getränkeangebot auszuwählen. Bitte haben Sie Verständnis, dass während des Orchesterteils keine Speisen und Getränke gereicht werden können.

RÜCKBLICK AUF DEN LETZTEN ORCHESTERBALL

Zum Rückblick